Destination-Finder: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie funktioniert der Destination Finder auf Find & Fly? Wir erklären dir die Funktion Schritt für Schritt, zeigen dir deine Möglichkeiten und verraten, worauf du bei der Eingabe achten solltest.

Wofür ist der Destination Finder optimal?

  • Finde Destinationen, die optimal zu deinem Budget passen
  • Vergleiche alle verfügbaren Charterflug-Optionen
  • Erhalte sofortige Preisindikationen für Gruppenflüge

So siehst du auf einen Blick die Antwort auf folgende Fragen:

  • Welche Reiseziele liegen in meinem Budget?
  • Welche Reiseziele liegen nur knapp über meinem Budget?
  • Welche Reiseziele sind mit meinem Budget nicht erreichbar?
  • Wie viele Flugoptionen gibt es insgesamt?
  • Was ist mit meinem Budget das entfernteste/nächste Ziel?
  • Was ist mit meinem Budget das günstigste/teuerste Ziel?

Destination Finder testen

Starte deine Suche

Los geht's: Als erstes gibst du die Flugdaten ein.

Schritt 1: Entscheide dich, ob du Hin- und Rückflug oder zunächst nur einen Hinflug suchen möchtest. Diese Auswahl kannst du im weiteren Suchverlauf jedoch jederzeit ändern.

Schritt 2: Gebe ein, wie hoch dein Budget für die Reise ist.

Schritt 3: Gebe ein, von wo aus deine Reise starten soll. Dafür kannst du entweder die entsprechende Stadt des Flughafens (z. B. Frankfurt) oder direkt den dreistelligen IATA-Flughafencode (z. B. FRA) eingeben.

Schritt 4: Gebe ein, für wie viele Passagiere der Flug sein soll. Bitte beachte, dass wir Gruppenflüge erst ab 10 Passagieren anbieten. Preis-Indikationen für kleine Gruppen erhälst du über unser Private Jet Pricing Tool.

Schritt 5: Gebe die gewünschten Flugdaten ein. Falls du nach der Bestätigung eine Fehlermeldung erhälst, liegen deine Daten entweder in der Vergangenheit oder du hast Hin- und Rückflug ausgewählt, aber nur eins der beiden Daten eingegeben. Bitte korrigiere dies.

Schritt 6: Klicke auf den "Reiseziele finden"-Button, um deine Destinationssuche zu starten.

 

Nachjustieren + Kartenansicht

Diese Schritte sind alle optional, können aber nützlich sein

Schritt 7: Jetzt kannst du deine Eingaben noch einmal anpassen, wenn du möchtest. Vergiss nicht, danach auf den Suchen-Button zu klicken.

Schritt 8: Lass dir deine letzten Suchverläufe anzeigen, um eine der vergangenen Suchen zu wiederholen.

Schritt 9: Zoom heran oder heraus auf den gewünschten Ausschnitt.

Nutze weitere Karten-Optionen

Diese Schritte sind alle optional, können aber nützlich sein.

Schritt 10: Klicke auf einen Destinationspunkt, um bereits in der Karte erste Infos eingeblendet zu bekommen.

Schritt 11: Klicke in der Kurzinformation auf "Zeige geeignete Flugzeuge", um in der Kartenansicht Infos zu den geeigneten Flugoptionen zu erhalten.

Schritt 12: Hier kannst du das Budget noch präziser formulieren, indem du zum Beispiel ein Mindestbudget angibst. 

Schritt 13: Hier kannst du die Entfernung zu Destination weiter eingrenzen, indem du zum Beispiel eine Mindestentfernung angibst. 

Schritt 14: Hier kannst du die Flugzeit weiter eingrenzen, indem du zum Beispiel eine Mindestflugzeit angibst. 

 

WÄHLE DEINE FAVORITEN #1

Fast geschafft: Wähle die Flug-Optionen aus, die dir zusagen.

Hinweis A: Anzahl an vorgeschlagenen Destinationen.

Hinweis B: Anzahl der Zielflughäfen, die den Kriterien entsprechen.

Hinweis C: Klicke auf Preisinfos, um zu erfahren, von welchen Faktoren die Preise abhängig sind.

Schritt 15: Falls deine Wunschdestination nicht gelistet ist, kannst du sie hier eingeben. Dafür kannst du entweder die entsprechende Stadt des Flughafens (z. B. Florenz) oder aber auch direkt den dreistelligen IATA-Flughafencode (z. B. FLR) eingeben.

Schritt 16: Klicke auf den Pfeil, um die Ergebnis nach Entfernung zu sortieren. Klicke erneut, um die Reihenfolge umzukehren.

Schritt 17: Klicke auf den Pfeil, um die Ergebnis nach Flugzeit zu sortieren. Klicke erneut, um die Reihenfolge umzukehren.

Schritt 18: Klicke auf den Pfeil, um die Ergebnis nach Preis zu sortieren. Klicke erneut, um die Reihenfolge umzukehren.

WÄHLE DEINE FAVORITEN #2

Fast geschafft: Wähle die Flug-Optionen aus, die dir zusagen.

Hinweis D: Anzahl der Charter-Optionen für dieses Reiseziel.

Schritt 19: Manche Destinationen haben einen Artikel mit Tipps zur Destination. Um diesen zu lesen, klicke einfach auf den Text nach dem Fernrohr. Du wirst dann zum Artikel weitergeleitet und erhälst Infos zum Reiseziel, spannenden Aktivitäten und weiteren Details.

Schritt 20: Wähle für dich interessante Destinationen aus, indem du die entsprechenden Kästchen per Klick auswählst.

Schritt 21: Blende die verfügbaren Flugoptionen ein. Mit einem erneuten Klick kannst du sie wieder ausblenden.

Schritt 22: Wähle eine oder mehrere Flugoptionen (du kannst auch Flugoptionen verschiedener Destinationen auswählen).

Schritt 23: Bestätige deine Auswahl mit einem Klick auf den Button, um Angebote für deine ausgesuchten Flüge zu erhalten.

Gehe ins Detail

Letzte Schritte: Um deine Anforderung besser erfüllen zu können, haben wir noch ein paar Fragen.

Schritt 24: Gib an, ob du bezüglich der Daten flexibel bist. Falls ja, können wir für dich vielleicht noch ein besseres Angebot finden.

Schritt 25: Entscheide dich, ob du deine Abreisezeit präzisieren möchtest.

Schritt 26: Falls du ja ausgewählt hast, kannst du jetzt die Zeit angeben.

Schritt 27: Entscheide dich, ob du deine Rückreisezeit präzisieren möchtest.

Schritt 28: Falls du ja ausgewählt hast, kannst du jetzt die Zeit angeben.

Schritt 29: Hier kannst du zusätzliche Bemerkungen (z. B. zu Sondergepäck, speziellen Wünschen etc.) hinterlassen.

Jetzt kannst du die Füße hochlegen

Du bist fertig mit deiner Suchanfrage. 

Nach der Suchanfrage wird dein Projekt auf deinem Projekt-Dashboard unter "Alle Projekte" angezeigt. Du wirst automatisch dorthin weitergeleitet.

Schritt 30: Wenn du möchtest, kannst du jetzt auf den "Mehr dazu"-Button klicken, um dir den Status deines Projektes anzusehen. Dieser wird regelmäßig aktualisiert.

Starte deine Destinationssuche

Worauf wartest du noch? Starte deine Suche nach der perfekten Destination und finde unter tausenden Optionen diejenige, die am besten zu deinen Kriterien passt.

Destination Finder testen