Gruppenreisen nach Malta

Gruppenreisen nach Malta

Destination
Destination-Kriterien Sea Island

Leicht erreichbar. Vielfältig. Überraschend - die Maltesischen Inseln haben sich längst als feste Größe in der internationalen MICE-Szene etabliert. Veranstalter von Kongressen und Firmenevents begeistern die optimale Fluganbindung, die kurzen Wege vor Ort und die hervorragende MICE-Infrastruktur des kleinsten EU-Landes. Wir verraten unsere neun Gründe für Malta.

Malta: Alles außer gewöhnlich

01.   Kurze Flugdauer von weniger als 3 Stunden In weniger als 3 Stunden erreichen Sie Malta von den wichtigsten europäischen Flughäfen. Direktflüge ab Deutschland bieten Air Malta, Lufthansa und Ryanair.

02.   Mediterranes Klima mit 300 Sonnentagen im Jahr Mit 300 Sonnentagen pro Jahr haben Sie von April bis November auf Malta und Gozo für Ihre Veranstaltungen (fast) immer eine Schönwettergarantie. Im „Winter“ ist es oft frühlingshaft - ideal für Outdoor-Veranstaltungen!

03.   Kurze Transferzeiten vor Ort Malta, Gozo und Comino sind nur 316 km2 groß – Gruppen sind daher selten länger als 30 Minuten unterwegs und haben somit mehr Zeit für das Programm. (Flughafen – Valletta: 5km, Flughafen – Gozo: 30km)

04.   Ein Land- drei Inseln Neben der Hauptinsel Malta gehören auch die Inseln Gozo und Comino zum Inselstaat. Obwohl nur 5km azurblaues Meer zwischen Malta und Gozo liegen, könnten die Inseln kaum unterschiedlicher sein.   

05.   Optimal für Incentive-Reisen Ob an Land, auf oder unter Wasser, auf Malta bieten sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten: Segway-Touren, Schnitzeljagden, Segeltörns, Kajakfahren oder Tauchen.

06.   Über 7000 Jahre Geschichte und ein bunter Kulturmix Hier trifft mediterranes Flair auf arabische aber auch auf britische Einflüsse. Ein Mix, der spannender kaum sein könnte. Valletta – von den Malteserrittern erbaut und UNESCO-Weltkulturerbe – ist nicht nur die kleinste, sondern sicherlich auch außergewöhnlichste Hauptstadt der Europäischen Union.

07.   Kulinarische Highlights Durch die verschiedenen kulturellen Einflüsse, ist auch die Küche des Inselstaates überaus vielfältig. Seit 2020 sind auf Malta einige Michelin besternte Restaurant zu finden. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

08.   Ausgezeichnete Infrastruktur und ausgefallene Event-Locations Auf Malta finden Sie eine große Auswahl internationaler Hotelketten, aber auch kleine individuelle Boutique-Hotels. Neben fünf Konferenzzentren bieten zusätzlich zahlreiche Hotels Konferenzeinrichtungen. Darf es etwas spezieller sein? Ob Kathedrale, historischer Palast oder Tempel. Wer eine Event-Location mit speziellem Flair sucht, wird in Malta rasch fündig.

09.   EU-Mitglied und die Währung ist der Euro Seit 2004 ist Malta das südlichste Mitglied der EU. 2008 wurde der Euro eingeführt.

EMPFEHLENSWERTE AKTIVITÄTEN:

  • Auf den Spuren der Ritter: Rundgang durch Valletta inklusive St. John’s Cathedral
  • Mini-Hollywood: Schlendern durch Filmkulissen
  • Insel Hopping
  • Segway und Quad-Touren
  • Yoga-Session an den steilen Felsklippen
  • Kayaking, Segeltörns und Schnorcheln
  • Winetasting und Kochkurse
  • Oldtimerfahrten

Schon gewusst? Malta war Schauplatz zahlreicher Blockbuster Verfilmungen und Serien. Auch Ausschnitte aus Game of Thrones wurden auf Malta gedreht. 

Adresse

Fremdenverkehrsamt Malta
Schillerstraße 30-40
60313 Frankfurt am Main

Kontakt
E-Mail: E-Mail: mice@urlaubmalta.com
Telefon: Telefon: +49 69 247503134
Webseite: Webseite: www.conventionsmalta.com
Social Media